Indische Märchen

Indische Märchen nach wahren und unwahren Begebenheiten

In diesem Blogbeitrag werden indische Märchen nach wahren und unwahren Begebenheiten gesammelt.

Das indische Märchenbuch enthält schöne Mythen, Märchen und indische Geschichten. Es ist die Edition der SOS-Kinderdörfer und wurde unter der Rubrik „Geschichten aus aller Welt“ veröffentlicht.

Das Märchen rund um das Taj Mahal – nach einer wahren Begebenheit

Das Märchen bzw. die Geschichte des Taj Mahals ist deswegen so verzaubernd, weil niemals vorher in der indischen Geschichte von romantischer Liebe die Rede war.
Diese überirdische Liebe zwischen dem Großmogul und seiner Frau Mumtaz war der Grund weshalb der Bau des Taj Mahals zustande kam.
Hier klicken: Taj Mahal Geschichte

Das indische Märchen vom König und seinen drei Frauen – nach einer wahren Begebenheit

Dieses Märchen handelt von unerfüllten und erfüllten Wünschen, der Liebe die die religiösen Grenzen überschreitet und zusammenführt.
Es geht um den ersten indischen Mogul-Herrscher, der es wagte eine Hindu-Frau zu heiraten und damit seinem Land Frieden und Wohlstand brachte. Hier klicken: Jodhaa und Akbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.